Spontan anal

16.01.09 384

Beschreibung

Ela lag so auf dem Bett und rauchte, da merkte sie, dass sie es schon wieder gebrauchen könnte. Dann schauten sich Ela und Martin gegenseitig beim Wichsen zu. Ihn machte es heiß und Ela natürlich auch. Ela wollte Martins Steifen nun endlich in sich spüren. Oh war der wieder dick und er total wild. Dann schob er ihn ihr in den Dienstboteneingang, in die enge Analfotze. Das Gefühl war unbeschreiblich, aber der Riesenlümmel ist einfach auf die Dauer zu dick. So spritze er Ela unter angestautem Druck seine Sahne über die Fotze.

Akt Anal Sex
Werbung