Ehesklave muss meinen Stiefel ficken während mein Bein noch drin steckt

19.01.11 260

Beschreibung

Er wollte unbedingt ficken, also habe ich ihm befohlen meine Stiefel zu lecken, danach durfte er dann seinen Schwanz in den Stiefel schieben und wie ein räudiger Hund mein Bein ficken. Er hat mir doch echt in den Stiefel gespritzt ...! Die Sauerei durfte er dann gleich wieder auflecken. Achso, ich liebe es übrigens meinen Cuckhold als Lustobjekt zur Verfügung zu stellen, er ist zwar nicht bi, bläßt aber, läßt sich anspritzen, schluckt und wenn sich ein Bi-Mann findet der das will, wird er sich auch besteigen lassen. Bedingung, ich darf zusehen wie er benutzt wird.

Werbung